Helm sucht Kopf

2017-11-16 Logo minus… das ist unsere Mitgliederwerbeaktion 2018!

Kinderfeuerwehren beweisen seit vielen Jahren, dass sie eine erfolgreiche Grundlage für die Nachwuchsarbeit in den Feuerwehren unseres Landkreises sind. Über 60 Kinderfeuerwehren mit insgesamt fast 900 Mädchen und Jungen existieren in Schaumburg – die erste Schaumburger Kinderfeuerwehr feiert zudem in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Die Zahl von 123 Übertritten in die Jugendfeuerwehr im Jahr 2017 spricht für sich: Wir sind zurecht stolz auf unsere Nachwuchsarbeit bei den Sechs- bis Zehnjährigen.

Doch auch Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren, die bisher noch keine Anknüpfungspunkte mit dem Thema Jugendfeuerwehr finden konnten, wollen wir als potentielle Mitglieder nicht vergessen. Als weiterhin größter Jugendverband im Landkreis Schaumburg ist es uns ein großes Anliegen, eine solide Altersbandbreite vorweisen zu können. Daher richtet sich unsere Aktion „Helm sucht Kopf“ speziell an Kinder und Jugendliche im Jugendfeuerwehralter, die wir als Newcomer, Quereinsteiger oder Wiederkehrer gerne in unseren Reihen begrüßen möchten.

Verschiedene kleine Projekte sollen im Laufe des Kalenderjahres 2018 angestoßen werden, um Mitglieder der genannten Zielgruppe anzusprechen. Dabei planen wir, möglichst vielfältig präsent zu sein: So sollen unter anderem spezielle Versionen der bereits bekannten Schnuppertickets erscheinen. Auch eine Werbe-Kooperation mit der regionalen Presse befindet sich im Ideen-Pool, der in den letzten Wochen entstanden ist und sich stetig vergrößert.

Um die Kommunikation mit den Kindern und Jugendlichen noch umfangreicher auf Augenhöhe führen zu können, ist auch unser Kreis-Jugendforum mit in den Gedankenaustausch zu verschiedenen Projekten eingebunden. Wer kennt den Alltag unserer Aktionszielgruppe besser als unsere bereits eifrig engagierten Jugendlichen selbst? Das Ideen-Cluster, das im Rahmen des JuFo-Treffens im November 2017 erarbeitet wurde, findet in allen Überlegungen und Planungen Berücksichtigung.

Auch ihr habt eine Idee, was im Rahmen der Aktion umgesetzt werden könnte? Meldet Euch beim federführenden Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit per Email – wir freuen uns!


FireFlyer
2018-04-11 FireFlyer Vorderseite BilddateiSeit einigen Jahren werben Kinder- und Jugendfeuerwehren mit den Schnuppertickets. Doch fühlen sich 10- bis 18-Jährige davon tatsächlich angesprochen? Ist ihnen „schnuppern“ nicht etwas zu kindlich? Ein wenig jugendsprachlicher kommen da unserer neuen FireFlyer daher – sozusagen unsere JF-Schnuppertickets 2.0! Im Rahmen der „Helm sucht Kopf“-Aktion stellen wir Euch den Flyer vor und kostenlos zur Verfügung zum Download, Ausfüllen und Verteilen.

FireFlyer PDF-Datei
Die vollständige Datei zum Ausdrucken – oder als Druckvorlage beim Bestellen von Postkarten als Werbemittel.
FireFlyer Bilddatei (Vorderseite)
FireFlyer Bilddatei Rückseite
FireFlyer Klappkarte PDF-Datei
Druckvorlage für den FireFlyer in Klappkartenform


Postkarten
Karte 2Regelmäßig finden im gesamten Landkreis Tage der offenen Tür statt – Feuerwehren laden Interessierte dazu ein, sich über den Alltag in Freiwilligen Feuerwehren, inklusive Kinder- und Jugendfeuerwehren, zu informieren. Auch der Blaulichttag in Rinteln am 02. Juni ist einer solcher Präsentationstage. Am Stand der Kreis-Jugendfeuerwehr findet ihr Aktionspostkarten, die ihr verschicken könnt. Mit ihren verschiedenen Motivsprüchen passen sie perfekt zum „Helm sucht Kopf“-Motto. An dieser Stelle findet ihr die Druckvorlagen dazu.

Motiv 1
Motiv 2
Motiv 3
Motiv 4
Rückseite
Druckvorlage „4 in 1“


WM-Spielplan
2018-06-13 Welt sucht Meister - WM-Spielplan JPGBei uns suchen Helme einen Kopf … beim Fußball sucht die ganze Welt einen Meister. Wie passend, dass wir diese beiden Suchen miteinander verknüpfen können: Holt Euch den KJF-Schaumburg-WM-Spielplan – so verpasst ihr keines der Spiele, könnt fleißig anfeuern und eintragen. Allerdings übernehmen wir keine Gewähr – in der Eile zwischen Idee und Umsetzung hat sich vielleicht doch irgendwo ein kleiner Fehler eingeschlichen. Dafür ein Sorry im Vorfeld!

WM-Spielplan „Welt sucht Meister“ (PDF)

Advertisements