Jugendfeuerwehr

Jubiläum steht bevor – Riehe blickt nach vorn und zurück

5. Dezember 2016

Die Jugendfeuerwehr Riehe feiert in 2017 ihr 50-jähriges Bestehen. Sie gehört damit zu den ältesten Jugendfeuerwehren im Landkreis Schaumburg. Für die Jugendlichen und ihre Betreuer ein Anlass, groß zu feiern. Jugendfeuerwehrwart Raphael Drewnitzky gab im Rahmen der Jahresversammlung einen Einblick in die Planungen. Noch in diesem Jahr soll // WEITER

Feuerwehrmann der ersten Stunde

30. November 2016

Ein erfolgreiches Jahr 2016 war das Resümee auf der Jahreshauptversammlung der Kinder- und Jugendfeuerwehr Wiedenbrügge-Bergkirchen. Geprägt war es  von vielen Veranstaltungen und Wettbewerben, von Fußballturnier, Bowlingturnier über Ferienfreizeit im Zeltlager für Groß und Klein bis hin zum Laternenumzug. Beim Samtgemeinde-Fußballturnier // WEITER

Kickende Nachwuchslöscher in Hagenburg

14. November 2016

7 Mannschaften, 53 Tore in 42 Spielen, strahlende Augen bei der Siegerehrung – ein rundum gelungener Tag beim Fußballturnier der Jugendfeuerwehren in der Sporthalle Hagenburg. Bereits zum 22. Mal richtete die Samtgemeindejugendfeuerwehr Sachsenhagen am Samstag, den 12. November 2016, ein Fußballturnier aus. Nachdem alle Mannschaften unter dem // WEITER

„Laterne, Laterne“ in Müsingen

31. Oktober 2016

Pünktlich mit Beginn des Laternenfestes der Kinderfeuerwehr Müsingen am vergangenen Freitag setzte Sprühregen ein. Doch davon ließen sich die Müsinger Löschlöwen sowie ihre Kameraden der Jugendfeuerwehr und der Einsatzkräfte der Wehr nicht beeindrucken. Zusammen mit zahlreichen Bewohnern aus Müsingen und Umgebung feierten sie das // WEITER

Stippvisite beim THW

5. September 2016

Bergen und Räumen – dies sind die zwei Hauptaufgaben des Technischen Hilfswerks (THW) des Ortsverbands Stadthagen., Während ihres Dienstes besuchte die Jugendfeuerwehr Hagenburg/ Altenhagen die „Kollegen in Blau“ und informierte sich genauer darüber, was hinter den Bezeichnungen steckt sowie über die Aufgaben und Ausrüstung des THW. // WEITER

CTIF in Bad Nenndorf: Hindernisbahn, Hitze, Heiterkeit

28. August 2016

Drei Jahre lang war es still geworden um den Internationalen JF-Bewerb (CTIF) im Landkreis Schaumburg. Während der Deutschen Meisterschaft im Bundeswettbewerb 2013 in Stadthagen wurde er zuletzt ausgetragen, im Kreis-Jugendfeuerwehrzeltlager im Jahr darauf von Marcus Schmid, Fachbereichsleiter Wettbewerbe, und seinem Team umfangreich beworben // WEITER

TatüTata: Große RTW-Erkundung in Bückeburg

24. August 2016

Jedes Kind kennt sie, die Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes. Mit TatüTata und Blaulicht eilen sie durch die Straßen, um Menschen in Not zu helfen. Nun bekamen die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr Bückeburg-Stadt die Möglichkeiten, einmal hinter die Kulissen zu blicken. Zum wöchentlichen Dienst der beiden Nachwuchsabteilungen // WEITER

2. Übungswochenende der Nenndorfer Jugendfeuerwehren

19. August 2016

Schon zum zweiten Mal trafen sich an diesem Wochenende die Jugendfeuerwehren Helsinghausen-Kreuzriehe, Waltringhausen und Riehe, um beim gemeinsamen Ausbildungsdienst, jugendgerechte Einsatzübungen und Zeltlageratmosphäre zu verbinden. Als „Special Guest“ war in diesem Jahr die JF Hohenrode-Strücken mit von der Partie. Am späten // WEITER

Die Freude ist groß: Neue T-Shirts in Hagenburg-Altenhagen

14. August 2016

Die Begeisterung bei der Kinderfeuerwehrwartin Alina Beck und beim Jugendfeuerwehrwart Jannik Bothe war sehr groß, als am Donnerstag durch den Hagenburger Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Schaumburg, Klaus Meyer, die neuen T-Shirts für die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr Hagenburg-Altenhagen überreicht wurden. Durch eine Spende der // WEITER

Ferienabschluss bei der JF Deckbergen

4. August 2016

Keine Mühe gescheut haben die Deckbergener Jugendfeuerwehrwartin Maike Söder und ihr kleines aber feines Betreuerteam, um ihren Schützlingen einen schönen Ferienabschluss zu gestalten. Am Freitag, den 29. Juli 2016 traf man sich, um im Feuerwehrhaus zu übernachten und eine schöne sowie lehrreiche Zeit zu verleben. Nach Zeiten mit sehr wenig // WEITER