Bei den Löschpiraten macht es „Muh“

KF teigeler 2Mit einem besonderen Dienst überraschte Alina Beck, Kinderfeuerwehrwartin der Kinderfeuerwehr Hagenburg-Altenhagen, ihre kleinen Feuerwehrkinder. Der Dienst führte den Feuerwehrnachwuchs am Mittwochnachmittag zu einem großen landwirtschaftlichen Betrieb in Hagenburg, dem Hof Teigeler. Den kleinen Löschpiraten wurde mit einer Führung über den gesamten Hof durch Sandra Teigeler sowie Jesse und Jaspe, die ebenfalls in der Kinderfeuerwehr Hagenburg aktiv sind, die Tierhaltung anschaulich erklärt. So konnten die Nachwuchslöscher die kleinen Kälber streicheln, das Futter mal in die Hände nehmen und die Melkanlage besichtigen. Nach der Besichtigung konnten die Kinder bei Brezeln und Getränken auf dem Hof spielen. Des Weiteren spendierte Sandra Teigeler für jeden kleinen und großen Besucher Eis und selbst gemachten Joghurt.

Die kleinen Löschpiraten treffen sich jeden zweiten Mittwoch im Feuerwehrhaus
Hagenburg-Altenhagen. Mehr Informationen unter www.ff-hagenburg.de.

Text und Bild: Sven Geist

Advertisements