Pollhagen und Sachsenhagen triumphieren

IMG_211814 Wettbewerbsgruppen nahmen am Samstag, den 28.05.2016 am Samtgemeinde- und Freundschaftswettbewerb anlässlich des Jubiläums „40 Jahre Jugendfeuerwehr Wölpinghausen“ in der Grünen Mitte teil.

Bei den Freundschaftswettbewerben siegten die Gruppe Pollhagen 1 vor Pollhagen 2. Die Samtgemeindewettbewerbe entschied die Jugendfeuerwehr Sachsenhagen bereits zum 9. Mal in Folge für sich. Auf dem zweiten Platz folgte die JF Wiedenbrügge-Bergkirchen. Bei dem Wettbewerb kam es auf Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Teamgeist an. Bei einem simulierten Löschangriff mit Hindernissen und einem 400 m-Staffellauf gab es unterschiedliche Aufgaben für die Jugendlichen zu absolvieren. Neben dem Aufrollen eines Schlauches galt es weitere Aufgaben während des Staffellaufes zu erfüllen. So musste ein Laufbrett überquert und ein Leinenbeutel durch ein Ziel geworfen werden. Unter den wachsamen Augen der Wertungsrichter wurden die beiden Teile des Bundeswettbewerbs der Jugendfeuerwehren erfolgreich durchgeführt.

Bei den Freundschaftswettbewerben kam es zu folgendem Ergebnis:

1. Platz Pollhagen 1
2. Platz Pollhagen 2
3. Platz Meerbeck-Niedernwöhren 2
4. Platz Münchehagen
5. Platz Loccum
6. Platz Meerbeck-Niederwöhren 3
7. Platz Meerbeck-Niederwöhren 1

Bei den Samtgemeinde-Wettbewerben belegten die Jugendfeuerwehren folgende Plätze:

1. Platz Sachsenhagen
2. Platz Wiedenbrügge – Bergkirchen
3. Platz Auhagen-Düdinghausen 1
4. Platz Wölpinghausen 1
5. Platz Hagenburg – Altenhagen
6. Platz Auhagen-Düdinghausen 2
7. Platz Wölpinghausen 2

Text und Bilder: Lena Nerge

Advertisements